Röhrmooser Fußball-Jugend sagt: Organspenden retten Leben

 in Allgemein

 

Röhrmooser Jugend-Fußballer engagieren sich für Organspenden

 Seit etlichen Jahren setzt sich die C-Jugend-Fußballmannschaft der SpVgg Röhrmoos samt Eltern und Betreuern für Organspenden ein. Das ist nicht verwunderlich, denn ein Mitspieler hat als Kind ein gespendetes Organ transplantiert bekommen.

 Jetzt zeigt die Mannschaft wieder Flagge für Organspenden. Mit neuen Jacken mit der Aufschrift – Organspende rettet Leben – fuhren sie zu einem 3-Tages-Ausflug nach Lenggries/Sylvenstein-Speicher. Die einheitliche Ausrüstung fiel auf und regte Passanten zu Nachfragen an und bot die Gelegenheit für Organspenden zu werben.

 Auch zu Wettkämpfen wird man mit der neuen Jacke fahren und so versuchen, viele Menschen von der Wichtigkeit von Organspenden zu überzeugen.

 

Neueste Beiträge
Kontakt zur SpVgg Geschäftsstelle

Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Text wechseln. captcha txt

Suchbegriff(e) eintippen und mit ENTER/Return Suche starten